Aktuelle Meldung

2. September 2021 Joachim

Blackhawk Katalog-Archiv

1927 gegründet, bot Blackhawk Films aus den USA bis in die 1990er Jahre Filme an, (zuerst) auf 16mm, später 8mm und Super 8 bis zu Video. Die USC School of Cinematic Arts aus L.A. bietet auf ihrer Webseite sage und schreibe 443 Kataloge im PDF-Format zum Download an. Ein riesiger Fundus! Wer also mal Lust hat, in alten Katalogen zu schmökern, der kann hier loslegen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.